Willkommen

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie man eine Jungfrau zersägt?

 

Wir müssen Sie enttäuschen. Unsere Geheimnisse verraten wir nicht an Außenstehende, denn sie sind das Wichtigste an der Zauberkunst.  Würden wir unsere Tricks und Kniffe preisgeben, wäre die Faszination und die Täuschung des Publikums dahin. Deshalb haben sich alle Mitglieder verpflichtet, keine Trickgeheimnisse an Außenstehende zu verraten.

Hartmut Schirrock zaubert beim Kinderfest auf dem Bahnhof Cottbus.

Der Zauberclub Cottbus ist Ortszirkel des

"Magischen Zirkels von Deutschland e.V.".

Die Tricks und Geheimnisse unserer Kunststücke treten in den Hintergrund, wenn wir Sie verzaubern, zum Staunen und Lachen bringen.  Geschicklichkeit und Psychologie, gepaart mit dem "gewissen Etwas", sind Grundlage unserer Passion.

Mit Spiritismus und Schwarzer Magie hat das jedoch gar nichts zu tun. Sinn und Zweck unserer Illusionen und unseres Spiels ist die  Unterhaltung des Publikums.

Die Mitglieder des MZvD kommen aus allen Berufen. Vom Handwerker bis zum Professor, vom Schüler bis zum Rentner. Aber es sind nicht nur etwa Männer, denn in stetig wachsender Zahl sind auch aktiv zaubernde Damen in unserem Verein vertreten. Allen gemeinsam ist die Begeisterung für die Zauberkunst in ihren unterschiedlichen Facetten.

Bühnenzauberei, Tricks mit Spielkarten, Partyzauberei, Close up - Magie, Großillusionen, Gedankenexperimente oder Zauberei für Kinder; jeder findet im MZvD Gleichgesinnte, mit denen er/sie Gedanken austauschen oder Neues dazulernen kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zauberclub-Cottbus